Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2012

Die Schmetterlingsfotografin oder Fotofee bei der Arbeit! *hihi* 🙂 Ich freue mich immer gaaanz doll, wenn ich Fotos zugesandt bekomme, auf denen ich bei der Arbeit zusehen bin! Diese Making Off-Fotos sind bei meinem letzten Babybauch- und Familienhooting in Stade entstanden.

Was tut man nicht alles um den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern… 🙂

Dies ist eine kleine Vorschau – mehr Bilder dieser Art gibt es demnächst hier im Blog! 🙂

Read Full Post »

Am letzten Sonntag habe ich eine ganz liebe Familie in Stade besucht. Zuerst habe ich mit der werdenden Mama einen kleinen Spaziergang gemacht um ein paar Babybauchfotos alleine zu machen und dann haben wir im heimischen Garten noch ein „Spezialprojekt“ (davon später mehr 😉 ) und Familienfotos gemacht. Die beiden „großen“ Geschwisterkinder durften dann sogar noch eiin Kunstwerk auf Mamas Babybauch malen.

Was für ein Spaß. 🙂

Von diesem Fotoshooting gibt’s also schon mal eine kleine Vorschau und bald hier dann auch mehr zusehen. Ihr dürft Euch sogar auf tolle Making-Off-Fotos freuen! 😉

….UND dann werde ich Euch auch noch mal ein Vergleichsfoto zeigen. Von einem der beiden Schwestern habe ich nämlich schon mal Neugeborenenfotos gemacht und bald werde ich die dritte Schwester im Bunde fotografieren. Ich kann es garnicht erwarten, dass sie das Licht der Welt erblickt!
Es gibt kaum etwas schöneres als liebe Familien wachsen zu sehen! ♥

Read Full Post »

♪ ♪ ♪ Fühl mich bei dir geborgen, setz mein Herz auf dich, will jeden Moment genießen, Dauer ewiglich. ♪ ♪ ♪

Was gibt es schöneres als von Mama und Papa gehalten zu werden! ♥

Read Full Post »

Hier nun endlich die Vorschau auf die Brautpaarportraits von „meiner“ Pfingsthochzeit. Die Portraits sind, bis auf die letzten zwei, alle auf Krautsand im Kehdinger Land entstanden. Von der kirchlichen Trauung an dem Tag hatte ich Euch ja schon eine Vorschau gezeigt.

Viel Spaß beim Schauen…

Read Full Post »

Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen, dass ich „eigentlich“ generell immer „DU“ sage!?

„Eigentlich“, weil es natürlich immer Ausnahmen gibt. Auf meiner Website und im Blog schreibe ich seit einiger Zeit schon nur noch in Du-Form. Bei den meisten Emails, die mich in Sie-Form erreichen und auf die ich antworte, frage ich schon bei der Emailantwort nach dem „Du“ – und wenn nicht dort, dann spätestens im persönlichen Gespräch oder beim Shooting selbst.

Die, die mich noch nicht persönlich kennen, wundern sich vielleicht darüber. Und deshalb möchte ich einmal erzählen, warum ich das so mache.

Das hat nämlich 2 wichtige Gründe! 😉

1. Ich bin ein „Du-Mensch“! Ich fühle mich wohler, wenn ich geduzt werde und ich fühle mich wohler wenn ich dutze. Und je wohler ich mich fühle und je wohler sich die Menschen vor meiner Kamera fühlen, desto schöner und echter werden die Fotos!

2. Bei Shootings komme ich Euch auch mal ein wenig näher 😉 Ich berühre Euren Babybauch, ich halte Euer Baby, oder ich zupfe das Dekolleté vom Hochzeitskleid zurecht 😉 Und ich persönlich finde es leichter und angenehmer, wenn ich Euch dabei dutzen kann. Bei Paarfotos oder Hochzeitsfotos, ist es auch leichter jemanden zum Lachen zu bringen, wenn man beim Rumkaspern nicht „Sie“ sagen muss. 😉 Das „Sie“ ist – für mich – eine Hürde für natürliche Fotos. In Ausnahmefällen kann ich diese Hürde natürlich auch nehmen. Bei Firmenfotos ist das z.B. auch noch etwas anderes. Aber grundsätzlich gibt sich doch jeder Mensch natürlicher und freier unter Menschen, zu denen man „Du“ sagt! Das ist zumindest meine Erfahrung.

In diesem Sinne, biete ich Euch allen das „Du“ an!

Ich bin Julia 😀

Für alle die, die sich wundern, dass ich Ihnen das „DU“ vielleicht noch nicht angeboten habe – es gab noch Zeiten da habe ich mich nicht getraut. 😉 Manchmal ist die Situation einfach so, dass ich mir nicht sicher bin und dann bleibe ich natürlich erstmal beim „Sie“. Dann dürft Ihr mich auch gern fragen. 😉

Read Full Post »

Nachdem Ihr gestern die Vorschau von der standesamtlichen Hochzeit gesehen habt, bekommt Ihr nun auch einen kleinen Eindruck vom Rest des Tages….

Wetterteschnisch wollte ich Euch auf noch eine Auflösung geben 😉 Da fiel mir aber eben ein, dass ich im Blog schon darüber berichtet habe…. *klick*

Wer also den Blog regelmäßig verfolgt, der weiß, dass der Wettergott mich nicht verlassen hat. 🙂

Das Getting Ready fand in ausgelassener Stimmung, im Kreise der Freundinnen der Braut, in Hamburg statt. Dann ging es zu der imposanten St.Petri Kirche in Buxtehude. Nach der Trauung regnete es und ich war ein mal kurz pitsche patsche nass – aber was tut man nicht alles für ein gutes Foto! 😀 Und dann – angekommen an der Feierlocation- kam die Sonne raus und strahlte als wäre nichts gewesen. 😉
Die Stimmung von Licht und Wolken war einfach perfekt! ♥

Read Full Post »

Hier ist nun die kleine Vorschau von Anja und Tilo, die nach der Standesamtlichen Trauung in Uetersen, als Herr und Frau Albrecht wieder aus dem Rathaus kamen. 🙂
Ich habe selten ein Paar erlebt, welches SO stolz war jetzt den gemeinsamen Namen zu tragen! ♥
Da die Gäste noch eine kleine Überraschung für das Brautpaar geplant hatten, habe ich das Brautpaar spontan in den gegenüber liegenden Rosengarten entführt um dort in der Zwischenzeit schon ein paar Hochzeitsfotos zu machen.

Wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, hatten wir am Vormittag einen wunderschönen blauen Himmel und sogar ein wenig Sonnenschein. Wie es mit dem Wetter weiterging, erzähle ich Euch in der nächsten Blogvorschau… 😉

Wer bei Facebook auf meiner Firmenseite mitliest, weiß es natürlich schon. Aber pssst – nicht verraten. 😉

Read Full Post »

Older Posts »