Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2012

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

4.329 Filme wurden beim Cannes Film Festival 2012 eingereicht. Dieses Blog hatte 36.000 Besucher in 2012. Wenn jeder Besucher ein Film wäre, dann würde dieses Blog 8 Film Festivals füllen

Mit 642 Besuchern war der 19. Juli der geschäftigste Tag des Jahres. Warum ich „Du“ sage…. war der beliebteste Artikel an diesem Tag.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Read Full Post »

„Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.“
Hal Borland

wolke silvester 2012

Dieses Bild ist nicht neu – aber ich liebe es so und es passt ja alle Jahre wieder! 🙂 ♥

Read Full Post »

wolke glitzer

Heute ist Silvester – ein Tag, den nicht alle mit Vorfreude entgegenblicken. Für Tiere z.b. bedeutet das laute Geknalle keine Freude, sondern Stress und Angst. Wolke ist so garnicht begeistert, denn viele Böller haben ihn schon in den letzten Tagen in Angst und Schrecken versetzt. Heute wird es nochmal schlimmer und der Erfahrung nach an Neujahr dann die Restbestände. Ich persönlich fühle mich im Geknalle auch garnicht wohl. Die eine oder andere bunte Rakete wäre für mich ok, wenn es denn sein muss – laut Tierschutzbund gibt es da sogar welche die keine Geräusche machen. Das wäre doch mal eine Alternative!? Wer garnicht auf das Knallen verzichten kann, der sollte einfach ein wenig darüber nachdenken, was er, wann und wo abfeuert. Nicht nur Haustiere haben Angst – auch Wald- und Wiesentiere verbinden damit nichts Positives. Vielleicht hilft ja Wolkes mahnender Blick – er mag nur Lichter, die keine Geräusche machen! In diesem Sinne, passt auf Euch auf und auch auf ALLE anderen! ♥

Read Full Post »

An eine Katze

Mein edler Freund, ich bitte sehr:
Komm doch her,
Sitz neben mir und schau mich dann
Mit deinen lieben Augen an,
Mit Augen voller Glanz und Gold;
Dein Blick, er ist so treu und hold.
Dein wundervolles weiches Fell,
Schwarz und hell,
So seidig, üppig, voller Pracht,
Wie Wolkenhimmel in der Nacht
Belohnt die Hand, die dich liebkost,
Mit freundlicherem Glück und Trost.
Die Hunde freunden gern sich an
Mit jedermann.
Doch du, von lauterer Natur,
Liebst deine wahren Freunde nur,
Berührst mit deiner Pfote mich –
Ja, Lieber, ich verstehe dich.
Was geht wohl vor in deinem Geist –
Ach, wer weiß?
Wenig nur ist uns bekannt
Trotz unsrem Freundschaftsband.
Vielleicht ist’s dem Menschen nur vergönnt,
Daß er das Leben besser kennt.

Algernon Charles Swinburne

wolke weihnachten facebook

Die Vorweihnachtszeit soll eigentlich besinnlich und ruhig sein – stattdessen war sie dieses Jahr eher hektisch und sogar sorgenvoll.

Man will immer so viel auf einmal und Weihnachten kommt ja auch jedes Jahr sehr plötzlich. 😉
Ich wollte z.B. auch noch Weihnachtskarten an meine Kunden schicken, einen Newsletter und einen Jahresrückblick machen und natürlich Neujahreswünsche vorbereiten – eigentlich wie jedes Jahr.

Aber erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Unser lieber Kater Wolke, den die meisten Leser sicherlich schon kennen, ist sehr krank geworden. Die letzten Wochen und besonders die letzten Tage, waren deshalb Ausnahmezustand. Ich liebe dieses verrückte Tier einfach so sehr und sein Zustand war zuletzt so dramatisch, dass wir für ein Weihnachtswunder gebetet haben.

Und nicht nur wir, so viele liebe Menschen haben mit uns gebetet! ♥

Gesundheit ist das höchste Gut auf dieser Erde und es ist so zerbrechlich!
Wolke ist vom Tag seiner Geburt – nein, sogar vorher, als er noch im Bauch seiner Mama Lilli war, ein Familienmitglied gewesen.

Alles was für uns wichtig war, alles was wir uns gewünscht haben, war, das Wolke Weihnachten wieder bei uns zu Hause ist – und das ist er jetzt!
Noch etwas wackelig auf den Beinen, aber er ist bei uns!
Wir hatten unser eigenes Weihnachtswunder und dafür bin ich unendlich dankbar!  ♥

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen, nun nicht nur ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, sonder vorallem ein Gesundes! Ich wünsche Euch allen euer eigenes kleines, oder großes Weihnachtswunder und dass es allen Menschen und Tieren, die ihr liebt, gutgeht! ♥

frohe weihnachten blog 2

Read Full Post »

In den letzten Wochen gab es einen schlimmen und sehr ernsten Virus, der unter den Babyfotografinnen rumging……Der „Deko-Kaufrausch-Virus“! 😉

Bevor jetzt alles schön zu den anderen Dekosachen in den Schrank kommt, hier mal eine kleine Auswahl der Neuzugänge bei ‚Ihr schönster Moment’… 🙂

deko probs ihr schönster moment

Read Full Post »

HoHoHo…sind denn auch alle richtig brav gewesen???? 😉

Ich wünsche Euch allen alles Liebe und einen wunderschönen Nikolaustag! ♥

Und wer kein „Winterwonderland“ haben sollte…ich schicke Euch ein bisschen Schnee und Sonne von uns! 🙂

Bimmelt was die Straße lang,
kling und klang und kling und klang.
Hält ein Schlitten vor dem Tor

und ein Schimmel schnauft davor.
Aus dem Schlitten vor dem Haus
steigt der Nikolaus heraus.
Durch den Schnee stapft er daher
oh, wie ist sein Sack so schwer.
Braven Kindern in dem Haus
leert er seinen Sack wohl aus.
Kling und klang und kling und klang,
weiter geht’s die Straße lang.

 

neugeborenen nikolausbild

Read Full Post »

Es hat heute Abend das erste Mal richtig geschneit. Ich meine keinen Schneeregen, sondern richtigen Schnee 🙂 und er blieb sogar liegen 🙂 Das nächstes Mal, wenn ich Kinderfotos mache, sind es hoffentlich welche im watteweichen, hohen Schnee. ♥ Bis das der Fall ist, erfreue ich mich immer noch an den herbstlichen Kinderfotos von meiner kleinen Freundin Lenia ♥

kinderfotografie familien stade

Read Full Post »

Older Posts »