Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Landschaftsbilder’ Category

Gestern Abend beim Spaziergang durchs Moor….

…was für ein göttliches Licht ♥

Abendsonne und Kornfeld Kornähre in der abendsonne Kornfeld in goldener Abendsonne

Kornfeld spaziergang in der abendsonne

Abendsonne Korn

Read Full Post »

Bei manchen Bildern weiß man schon wenn man auf sie auf dem Display sieht, dass es DAS Bild ist. Dieses ist, für mich, eins davon. Entstanden ist es auf der Hochzeit am Samstag.
Eigentlich habe ich da eine ganz eiserne Regel was Fotoveröffentlichungen angeht, aber ich habe sie dieses Jahr -für mich – etwas gelockert. 🙂 Wenn ich mal so einen Moment habe und es gerade passt, dann frage ich auch schon mal den einen oder anderen Gast direkt, ob ich ein Bild verwenden darf. Und ich hatte Glück. Ich darf! 🙂 Ich war ganz aufgeregt. Es hat einfach alles gestimmt, als ich dieses Bild ganz zufällig gemacht habe…. das Licht, der Moment – es war einfach so perfekt! ♥

Read Full Post »

Frühling in den Bergen ist etwas ganz besonderes – in diesem Jahr durfte ich es dort hautnah miterleben. Die Fotos die ich in der Schweiz gemacht habe, werde ich in ein paar verschiedene Blogeinträge einteilen, da es sonst einfach viiieeeel zu viele sind. 🙂 Fangen wir mal an mit ein paar Makroaufnahmen…..

Read Full Post »

Darf ich vorstellen, das ist der AraBär. 🙂 Er ging am 18.12.2010 in Hürth auf seine große Reise. Er wandert von einem View-Fotografen zum nächsten – quer durch Deutschland und der ganzen Welt.

In der View Fotocommunity habe ich auch einen Account (Julia-Hartel) wo ich ab und zu Fotos zeige und so wurde auch mir die Ehre zuteil, dass ich den AraBären für eine Weile beherbergen durfte. Normalerweise bleibt der Wanderbär nicht allzulange an einem Ort – bei mir hat er mal eine Ausnahme gemacht und war eine etwas längere Zeit bei uns im schönen Buxtehude.

Weil das Wetter hier aber nicht so der Hit war, haben wir uns entschlossen, den knuddeligen Bären mit in den Urlaub zu nehmen und so war er dann auch noch zum Entspannen mit auf den Malediven. 🙂

Hier können nun alle View-Fotografen die auch mal den AraBären beherbergt haben und alle die das noch tun wollen, einen kleinen Einblick in den Urlaub bei uns bekommen.

Nach der Ankunft war der AraBär doch ganz schön geschlaucht und hat sich erstmal ausgeruht. Mein Kater Wolke hat ihn dann erstmal unter seine Fittiche genommen. Sie haben sich auf Anhieb gut verstanden. 🙂

Auf den Malediven angekommen haben wir unser Wellnessprogramm gestartet. Der AraBär ist bequem per Taschenexpress auf der Insel gereist – ausreichend zu Trinken bei der Hitze war immer dabei. 🙂

Amkunft im SPA auf der wunderbaren Insel Funamadua….hmmmm war das schöööööööön!

Nach der Massage ruhen wir uns noch etwas aus in der Relaxzone des SPA….

Ich mochte den spicy Ingwertee nicht so gern – aber der AraBär hat ihn dafür um so lieber getrunken 🙂

Danach nahtloser übergang zum Rumgammeln am Strand 🙂 Das können wir beide gut! 🙂

Der Sand hat sich sooooo schön angefühlt. Sowohl unter den Füßen, als auch unter den Pfoten. 🙂

zurück in Buxtehude war dann gleich wieder typisch Norddeutsches Schmuddelwetter 😦 Aber da kennen wir ja nix – wir gehen trotzdem raus. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. 😉 Zugegeben, der AraBär ist manchmal, genau wie wir alle auch, etwas eitel und so hat er dann für die kurze Fotosession den Wintermantel, Schal und Handschuhe ausgezogen 😉

Lieber AraBär, es war sehr schön mit Dir! Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Reise!

Read Full Post »

Hier gibt es heute mal einen kleinen Einblick in den wohl schönsten Urlaub den ich je verbracht habe.

Dazu am besten diesem Link folgen und den Song auf Youtube dazu anhören! 🙂   —->Dieser Tag

Nach ca.24 Stunden Reise, einer Bahn und zwei Fliegern sind wir fast am Ziel. Nur noch eine Tour mit dem Speedboot steht uns bevor. Dann sind wir endlich im Urlaub!

Nein, das war nicht unser Boot. 😉

Von einem Babyhai wurden wir direkt bei der Ankunft auf „unserer“ Insel begrüßt. Später duften wir auch noch einige andere, sogar noch Kleinere sehen. Mama und Papa haben wir leider knapp verpasst. 😉


Die Insel kann man in weniger als 15 Minuten umrunden. Hier kann man sehen wie schmal die Insel ist.

Ich habe dort soooooooooo viele Muscheln gesammelt. Leider darf man keine Muscheln mit nach Deutschland bringen. Also haben wir am letzten Tag alle wieder ins Meer geworfen. Auch dieses wunderschöne Exemplar.

Irgendwann wird sie vielleicht ein Zuhause von einem Einsiedlerkrebs werden. Davon gab es da eine ganze Menge. 🙂

Read Full Post »

Nach 2 Wochen Traumurlaub bin ich nun frisch und erholt zurück und werde mich durch die ganzen Emails wühlen 🙂 Tschakkaaaaa….

Read Full Post »

Bevor nun bald die Hochzeitssaison beginnt, haben wir die wohl erstmal letzte Gelegenheit genutzt und sind spontan für ein paar Tage in den Urlaub gestartet.

Es war wunderschön, nur leider – wie jeder Urlaub- auch viel zu kurz.

Wir konnten uns aber super erholen und haben die Gegend zu Fuß, mit dem Fahhrad, auf dem Pferd und vom Panzer aus erkundet 🙂

Das Wetter war die ganzen Tage wunderbar sonnig und warm und ich habe am laufenden Band super tolle Locations gesehen. Perfekt geeignet für Familienfotos, Paarfotos, Portraits und für Hochzeitsfotos. Die Landschaft war, trotz des noch nicht überall angekommenden Frühlings, sehr beeindruckend.

Es war manchmal ein wirklich komisches Gefühl, denn außer zu dem Besuch auf dem Reiterhof und dem Ausflug zum Panzerfahren in die Nähe von Fürstenwalde hatte ich die Kamera im Hotel gelassen. Irgendwann muss man ja auch mal Feierabend machen 😉

Unser Hotel lag genau unterhalb der drei Seen Müritz, Kölpinsee und dem Fleesensee. Von dort aus hat man die Möglichkeit zu vielen tollen Locations zu starten. In Malchow zum Beispiel gibt es ein wunderschönes altes Kloster, direkt am Malchower See. Der Luftkurort Waren liegt an der Müritz und ist ebenfalls eine Reise wert.

Hier also nun ein kleiner Eindruck…

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »