Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘baby-patinnen’

Die Hansestadt Buxtehude sucht dringend Baby-Patinnen.

 

„Unterstützung für Familien und Alleinerziehende in Buxtehude mit Kindern von bis zu zwei Jahren.“

Was macht eine Baby-Patin?
Die Baby-Patinnen möchten Ihnen individuelle Hilfe anbieten, wie z.B. :

-Betreuung des Babys oder ggf. der Geschwisterkinder

-Unterstützung bei Fragen rund um das Leben mit einem Säugling

-Unterstützung bei Behördenterminen oder Besorgungen

Außerdem sind sie gerne Ideengeberinnen bei der Betreuung/Förderung des Kindes
oder sind einfach da und hören zu.

Die Patinnen müssen nicht zwingend aus Buxtehude sein, sondern dürfen auch aus dem Umfeld kommen.

Wer also gerne ehrenamtlich tätig sein möchte und sich zutraut mit Babys und kleinen Kindern umzugehen, der sollte sich ganz schnell für nähere Informationen bei Frau Quedens von der Stadt Buxtehude melden.

Wer bekommt eine Baby-Patin?
Familien und Alleinerziehende, die in Buxtehude mit einem Kind im Alter bis zu zwei Jahren gemeldet sind.

Der nächste offizielle Infoabend findet am Montag, den 21.11.16  um 18 Uhr in Buxtehude in der Hohen Luft statt.

Die nächste Schulung für die Baby-Patinnen erfolgt dann an folgenden Terminen:

Donnerstag, der 24.11.16  18:30-20:45 Uhr
Freitag, der 25.11.16  18:30-21:30 Uhr
Montag, der 28.11.16  18:00-21:45 Uhr

Kontakt bitte direkt über Frau Quedens:

Tel: 04161 62551
Mobil: 0152 08973712
Mail: antje.quedens@freenet.de
die-hansestadt-buxtehude-sucht-baby-patinnen

Read Full Post »