Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘dibbersen’

Bei manchen Bildern weiß man schon wenn man auf sie auf dem Display sieht, dass es DAS Bild ist. Dieses ist, für mich, eins davon. Entstanden ist es auf der Hochzeit am Samstag.
Eigentlich habe ich da eine ganz eiserne Regel was Fotoveröffentlichungen angeht, aber ich habe sie dieses Jahr -für mich – etwas gelockert. 🙂 Wenn ich mal so einen Moment habe und es gerade passt, dann frage ich auch schon mal den einen oder anderen Gast direkt, ob ich ein Bild verwenden darf. Und ich hatte Glück. Ich darf! 🙂 Ich war ganz aufgeregt. Es hat einfach alles gestimmt, als ich dieses Bild ganz zufällig gemacht habe…. das Licht, der Moment – es war einfach so perfekt! ♥

Read Full Post »

Was für eine Wahnsinnshochzeit. Nach dem ich Samstag 20,5 Stunden auf den Beinen war, habe ich gestern abend dann endlich alle Bilder auf dem Computer gesichert gehabt.
Bei Anja und Tilo habe ich nämlich eine komplette Hochzeitsreportage fotografiert. Das heißt ich bin den kompletten Tag dabei. Vom Ankleiden der Braut, Friseur, dem Standesamt, der Kirche, über den Empfang bis Mitternacht. Bei dieser Hochzeit habe ich mich um 1 Uhr nachts auf den Heimweg gemacht. Danach musste ich am Sonntag erstmal laaaaange auschlafen 😉

Nachdem den Vormittag über, bei der standesamtlichen Trauung, wunderschönes Sommerwetter war und wir sogar schon ein kleines Brautpaarshooting im Rosengarten in Uetersen gemacht hatten, wurde es dann immer bedeckter und vor der kirchlichen Trauung am Nachmittag, in der St. Petri Kirche in Buxtehude, regnete es schon…und als sie zu Ende war, gewitterte es sogar und es schüttete wie aus Eimern. Ich war pitsche patsche nass!! ;o)
Eigentlich wollten wir einen kleinen Teil des Brautpaarshooting in der direkten Umgebung der Kirche, in der Buxtehuder Altstadt machen, aber das haben wir auf Grund des heftigen Wetters einfach weggelassen und sind direkt zur Feierlocation gefahren. Auch bei Hochzeiten muss man spontan sein können und auch mal komplett umschwenken. Ganz kurzzeitig hatte ich ein klein wenig Angst, meine Schönwettergarantie etwas überstrapaziert zu haben.
(Immerhin hatte ich bisher das Glück, dass bei ALLEN Hochzeiten, die ich bisher fotografiert habe, es IMMER mindestens für die Brautpaarfotos immer trocken und meistens sogar sonnig und warm war. )
Dann fand ich aber mein Vertrauen wieder und angekommen an der Location in Dibbersen, bescherte uns der Himmel eine wunderschöne Abendstimmung. Ich hätte die beiden noch ewig weiterfotografieren können – aber die Gäste wollten dann ja mit dem Brautpaar weiterfeiern. 😉
Ich habe noch nicht mal annähernd alle Hochzeitsfotos ansehen können, aber dies war schon sofort auf dem Display der Kamera eins meiner absoluten Lieblingsbilder. ♥

Read Full Post »