Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘facebook’

Ich möchte Euch gern einen kleinen Einblick in 2 Shootings für Princess-Dreams geben.
Diese Neugeborenenfotos sind dann nicht nur bei mir zu sehen, sondern auch bei Princess-Dreams, deren Accessoires ich bei den Shootings in Szene gesetzt habe.

So oder ähnlich können also die Ergebnisse aussehen, wenn ich kleine Models suche. 🙂

Hier eine kleine Auswahl aus den beiden Shootings…

Die kleine, süße und 6 Tage junge Marleen macht den Anfang…

neugeboren rosa haarband neugeboren schmetterling neugeborene buxtehude neugeborenen hello kitty neugeborenenbild äffchen neugeborenenfoto haarband neugeborenenfoto pink neugeborenenfotografie rosa neugeborenes gelbes haarband neugeborenes hippi neugeborenes schwarzes haarband

neugeboren pinkneugeboren bluemchen neugeboren weißes haarband 1 neugeboren weißes haarband neugeborenen lila

Bei diesem kleinen Prinzen durfte ich während eines regulären Shootings, an seinem 7. Lebenstag, diese 3 tollen Accessoires einweihen.

neugeborenenfotos kleiner prinz neugeborenenfotos kleines monster kleiner napoleon neugeborenenfotos

Wenn ich mir den Blogeintarg nun so anschaue, ist er doch sehr Accessoires-lastig 😉 Aber darum ging es ja auch. 🙂 In einem regulärem Shooting mangelt es nicht, an eben so vielen natürlichen Bildern und Detailfotos dürfen dann natürlich auch nicht fehlen.

Nicht alle dieser Accessoires werden in meinen Fundus übergehen, aber den Großteil wird man sicher ab und an noch mal wieder sehen. 🙂

Die ganzen Accessoires gibt es natürlich auch in größeren Größen und nicht nur für Babyfotografen und Fotografinnen geeignet, sondern auch für den täglichen Gebrauch zu Hause. Schaut doch mal rein….

Princess-Dreams gibt es übrigens auch auf Facebook

genau wie Ihr schönster Moment 😉

Read Full Post »

Ab heute bin ich nicht nur Schönwetterfotografin, sondern auch Schneezauberin 🙂 Die werdende Mama vom heutigen Babybauchshooting hat sich so sehr Schnee gewünscht und obwohl es garnicht mehr danach aussah hatten wir heute Schnee 🙂 Ich hab auch die ganze letzte Zeit dafür Daumen gedrückt! 🙂

Während die vielen Babybauchbilder nun nebenbei auf den PC hochladen, zeige ich Euch schon mal ein kleines Making Off Bild. Der werdende Papa hat mich nämlich immer fleißig fotografiert, wenn er nicht gerade selber mit aufs Bild „musste“. 😉

Die Kameragurte eigenen sich übrigens hervorragend, um Kuscheltiere, Mützen, oder ähnliche Gegenstände kurzzeitig „unterzubringen“, wenn sie gerade mal nicht mehr mit aufs Bild sollen. 😉

making off collage schnee

Bei Facebook habe ich ja schon ein Album angelegt und einige Making Off Bilder aus den letzten Jahren hochgeladen.
Für die, die nicht bei FB sind, werde ich demnächst eine Galerie auf meiner Homepage anlegen und Euch natürlich dann auch im hier im Blog wieder mehr zeigen, wie es hinter den Kulissen so zugeht. 😉

Read Full Post »

uiuiui langsam werde ich ganz ehrfürchtig! 770 Fans bei Facebook! Das ist garnicht mehr viel bis zur 1000! Es ist nur eine Zahl und trotzdem freue ich mich darauf und ich werde mir was für das Jubiläum überlegen 🙂
Ich bin gespannt wann es soweit ist….

Ich freue mich über jeden Blogleser, der sieht wie viel Herzblut in meiner Arbeit steckt und hier auf meiner Seite verweilt- Dafür ein großes Danke! ♥

Ich würde Euch auch sehr gerne auf meiner Firmenseite bei Facebook begrüßen. Dort findet Ihr noch viel regelmäßiger Vorschaubilder aus Shootings und kleine Einblicke hinter die Kulissen.
Bis sie es in den Blog oder auf die Homepage schaffen, dauert es meistens noch ein wenig länger.

Also, bis bald bei Facebook 🙂

Heute für Euch noch eine kleine Ballerina ♥

neugeborenenfotos ballerina

Read Full Post »

Hallo Ihr Lieben, nun versuche ich mal wieder Blogbeiträge aufzuarbeiten. Leider schaffe ich das nicht so schnell wie ich gern würde. Bitte seid nachsichtig. 😀 Ich bemühe mich, Euch wenigstens auf Facebook immer wieder kleine Auszüge und Vorschauen zu zeigen, damit die Wartezeit für neuen Bilder nicht zu lang wird….

Ende Juli habe ich  ein tolles Babybauchshooting in Stade gehabt. Das kleine Wunder, welches zu dem Zeitpunkt noch gut versteckt in diesem Babybauch auf seinen großen Tag wartete, hat mittlerweile schon das Licht der Welt erblickt und sogar schon sein erstes großes Fotoshooting gehabt.

Und was das alles mit Erbsen zu tun hat? Das könnt Ihr in gleich dem Zitat der Mama lesen. Die hat es nämlich schon so schön auf meiner Firmenseite auf Facebook erklärt.

Auf jeden Fall finde ich es immer ganz wunderbar, wenn man ganz persönliche Dinge mit ins Shooting einbauen kann. So werden Fotos nämlich einzigartig! ♥
Das muss kein Gemüse sein, 😉 dass können die ersten Babyschühchen, das eigene Kuscheltier oder andere Besonderheiten sein, die einfach zu Euch passen. Ich manchen Fällen kann man auch ganz toll die eigene Wohnung einbauen. Dazu habe ich ja schon eimal als Beispiel die Babybauchfotos aus Hamburg gezeigt.

Jetzt bleiben wir erstmal bei der kleinen Erbse 🙂

Die Erbsen mussten mit aufgenommen werden, weil unsere große Tochter (3 Jahre) in der 6. Schwangerschaftswoche beim Mittagessen mal gefragt hat, wie groß das Baby jetzt ist. Und da hat der Papa einfach aufn Teller geguckt und gesagt, dass das Baby so groß ist wie eine Erbse. Ich muss nicht erwähnen, dass es Erbsen und Möhren gab 😉 Und dann nahm Lenia noch einen Löffel, nahm sich eine Erbse und sagte: So groß ist das Baby und steckte sich die Erbse in den Mund. 😉 Seitdem heißt unser Baby nur noch Erbse und die Große erzählt jedem, dass Mama eine Erbse im Bauch hat 😉 Aber nun wäre es keine Erbse mehr, sondern ein Baby ♥ weil es groß geworden ist 😉

Das Herz hat leider nicht ganz so geklappt, wie ich mir das gewünscht hatte. Aber das stört Gott sei Dank niemanden von uns. Es war total witzig und wir haben zu dritt an dem Herz gesessen um es schnell hinzubekommen, damit die Erbsen wenigsten für ein schnelles Foto halten…und das haben sie –
wenn auch nicht ganz in Reih und Glied. 😉
Ich würde nach diesem Erlebnis sagen, Erbsen sind beim Kleben der höchste Schwierigkeitsgrad und ich finde wir haben ihn super gemeistert! 😉

Read Full Post »

Bei Facebook hatte ich schon von dieser besonderen Hochzeit berichtet. Wenige Tage vorher war die standesamtliche Trauung in Jork bei wunderschönem Sonnenschein. Am Tag der Hochzeitsfeier sah das Wetter aber nun etwas anders aus. Es gab zwar auch Sonne zwischendurch, aber genau zum Zeitpunkt der offiziellen Hochzeitsfotos, braute sich eine gigantische Wolkenformation am Himmel zusammen. Sowas habe ich noch nie gesehen. Und Leute, ich lieeeeebe Wolken! 🙂 Für mich war das ein unglaubliches Geschenk, denn ich wollte schon immer mal Fotos bei so einer intensiven Stimmung machen und ich freue mich über die gigantischen Ergebnisse und vor allem, dass ich sie Euch zeigen darf! 🙂 An dieser Stelle möchte ich aber erwähnen, dass es aus diesem Fotoshooting ebenso Bilder gibt, auf denen man nicht erkennen kann, dass das Wetter zuerst nicht so optimal schien. Das werden Ihr später noch sehen. 🙂

Mein Herz schlägt aber ganz besonders für diese „Wolkenfotos“, von denen ich Euch bald noch mehr zeigen werde.
Ich habe lange nach Worten gesucht, um das zu beschreiben, was diese Bilder mit mir machen. Ich hab die perfekte Beschreibung für mich noch nicht ganz gefunden. Gestern hatte ich ja schon eins der Fotos mit einem Gedicht einer anderen Lyrikerin gezeig, was ich auch schon sehr passend fand.

Heute möchte ich Euch dazu die Worte zeigen, die die Braut selbst geschrieben hat. ♥

Es ist die Liebe, die uns täglich anlächelt
und es ist die Liebe, die uns kränkt
Der Augenblick wo sie uns stärkt,
ist der Moment wo sich zwei Seelen gefunden haben

(Li-Chien Young)

Read Full Post »

Hier ist nun die kleine Vorschau von Anja und Tilo, die nach der Standesamtlichen Trauung in Uetersen, als Herr und Frau Albrecht wieder aus dem Rathaus kamen. 🙂
Ich habe selten ein Paar erlebt, welches SO stolz war jetzt den gemeinsamen Namen zu tragen! ♥
Da die Gäste noch eine kleine Überraschung für das Brautpaar geplant hatten, habe ich das Brautpaar spontan in den gegenüber liegenden Rosengarten entführt um dort in der Zwischenzeit schon ein paar Hochzeitsfotos zu machen.

Wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, hatten wir am Vormittag einen wunderschönen blauen Himmel und sogar ein wenig Sonnenschein. Wie es mit dem Wetter weiterging, erzähle ich Euch in der nächsten Blogvorschau… 😉

Wer bei Facebook auf meiner Firmenseite mitliest, weiß es natürlich schon. Aber pssst – nicht verraten. 😉

Read Full Post »

Anfang Juni hatte ich das große Glück sogar 3x Zwillinge fotografieren zu dürfen. 🙂 Dieses Bild stammt aus dem zweiten Shooting mit Lotta und Frida. An diesem Tag waren sie 15 Tage jung. Ich hatte sie schon ein Mal einige Tage vorher fotografiert, da waren die  noch ganz ganz frische 7 Tage jung. ❤
Diese Bilder werdet Ihr auch bald hier im Blog zu sehen bekommen. Bisher gab es aus zeitgründen nur eine Vorschau bei Facebook. Dieses Bild hat sich aber ganz besonders in mein Herz gebrannt und deshalb bekommt Ihr dieses auch zuerst zu sehen!
Ich habe schon sehr viele Neugeborene in meinem bisherigen leben betreut und fotografiert – aber ich habe noch nie so eine innige Verbundenheit gesehen, wie zwischen diesen kleinen Menschenwesen! Ich hätte ihnen ewig einfach zur zuschauen können…..wie sie die Nähe des anderen suchen, sich gegenseitig berühren, im gleichklang atmen…. ❤

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »