Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘fotografen’

Hallo Ihr Lieben, nun möchte ich Euch endlich Jessica vorstellen, bzw. wird sie das gleich selber machen. 😉

Ich habe mich vor einiger Zeit in den neuen Trend „upcycling“ verliebt. Neudeutsch: aus alt mach neu. 🙂 Es entstehen also aus alten, nicht mehr gebrauchten, Materialien (z.b. Hosen, T-Shirts, Pullover usw.) neue Sachen die man ganz toll wiederverwerten kann. In Amerika findet man solche tollen Sachen für Babys schon seit längerer Zeit. In Deutschland rollt der Trend gerade erst herüber und man bekommt es hier noch nicht so einfach. Als ich dann irgendwann mit Jessica sprach und sie mir erzählte, wie sie für ihren Sohn einige Sachen genäht hatte, kam mir die Idee und ich machte ihr den Vorschlag auch mal ein paar Sachen für mich zu machen und zu testen ob ihr das gefällt. Ich war ganz begeistert und nun sitze ich quasi an der Quelle. 😀

Und damit ich nicht nur die tollen Sachen exclusiv für mich habe, wird Jessica bald einen ‚Shop‘ eröffnen und die Sachen auch für andere Fotografen anbieten. Und da sie auch noch andere tolle Sachen macht, die nicht nur als Fotoaccessoire dienen, gibt es auch süße Kleinigkeiten für Eltern dort zu finden.

Um so richtig durchzustarten fehlt aber noch etwas. Was das ist, erfahrt Ihr im nächsten Blogbeitrag. Dort könnt Ihr dann auch etwas ganz Tolles gewinnen. Also bleibt dran! 🙂

 

 

Ich bin eine kleine Kreativmaus, ohne diese kleinen Auszeiten in meinem Leben wüsste ich manchmal nicht wo mir der Kopf steht. Bis vor einem Jahr habe ich meine Kreativität hauptsächlich beim Backen und Kochen ausgeübt. Daraus entstand auch mein Blog: Eine Prise Liebe. Dann aber habe ich in den letzten Wochen meiner Schwangerschaft und den ersten Wochen mit Baby, meine Leidenschaft fürs Häkeln und Nähen entdeckt. Alles fing mit Deckchen für unsere Sohn an, die ersten waren sogar noch gestrickt J, dann folgte eine Patchwork-Krabbeldecke und mehrere Mützen, sowohl gehäkelt als auch genäht. Als Julia mir dann die ganzen tollen Accessoires für Neugeborenen-Shootings zeigte, stand schnell fest, das kann ich auch. Also haben alte Pullover und Shirts zusammen gekramt und ich fing an kreativ zu werden. Das ist so ein Riesenspaß aus alten Klamotten so süße Sachen für Neugeborene zu machen. Ich bin schon richtig süchtig. 🙂

 

Jessica Rathsack

 

 

Hier seht Ihr schon mal ein paar Kreationen von Jessica…..

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-6 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-7 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-8 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-9 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-10 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-11

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-12

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-13

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-14

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-16

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-17

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-18

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-19

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-21 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-22

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-26 Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-27

Neugeborenenaccessoires Jessica Rathsack-28

Read Full Post »

Ja, beendet ist der Wettbewerb schon etwas länger – ich weiß! 😉 ….und der Blogeintrag war auch schon fertig – ABER ich hatte noch auf eine Entscheidung der Veranstalter gewartet. Tja, die fiel aber erst jetzt und die Entscheidung brachte auch mit sich, dass ich den Blogeintrag ein wenig umschreiben musste. 😉

Der Wettbewerb ist also zu Ende und die Gewinner stehen fest. Ich hab es leider nicht auf einen der begehrten ersten drei Plätze geschafft. ABER ich war bei über 200 Teilnehmern unter den letzten 60 (in der Shortlist) und habe auch dort sehr gut abgeschnitten. Ich finde das ist ist ein toller Erfolg!

Wo genau ich gelandet bin, darf ich leider nicht sagen, da sich die Jury oder die Veranstalter (oder beide 😉 ) sich dazu entschieden haben, nicht die offiziellen Plazierungen nach den ersten 3 Plätzen bekannt zu geben. Ich finde das zwar schade – aber ändern kann ich es nicht und deshalb lassen wir das einfach mal so stehen. 🙂

Ich danke allen, die mich über Monate lang mit sagenhaften 832 Klicks unterstützt haben! Kein anderer Teilnehmer hatte so viele Fans! Ihr seid toll!!! *drück*

Die Jury aus Internetexperten der Schlüterschen hat getag. Der Kurzkommentar für
„www.ihr-schoenster-moment.de“ lautet:

Eine auf Anhieb sympathische Seite, die schon mit ihrer Farbharmonie verblüfft. Vorbildlich für das Segment der Fotografenseiten ist hier, wie viel Text und Information angenehm in die Seiten integriert wurden.Vor allem leistet diese Seite eines, was bei aller Suchmaschinen-Optimiererei zu oft vergessen wird: Diese Seite überzeugt auch noch, nachdem sie gefunden wurde.

Ich darf ab sofort, wie auch die anderen Teilnehmer, die es auf die Shortlist geschafft hatten, das Logo „Bester Netzwerker 2012“ auf meiner Website führen.


Der Wettbewewerb war eine Aktion der niedersächsischen Handwerkskammern zusammen mit Gelbe Seiten und der Schlüterschen Verlagsgesellschaft aus Hannover.

Read Full Post »

Darf ich vorstellen, das ist der AraBär. 🙂 Er ging am 18.12.2010 in Hürth auf seine große Reise. Er wandert von einem View-Fotografen zum nächsten – quer durch Deutschland und der ganzen Welt.

In der View Fotocommunity habe ich auch einen Account (Julia-Hartel) wo ich ab und zu Fotos zeige und so wurde auch mir die Ehre zuteil, dass ich den AraBären für eine Weile beherbergen durfte. Normalerweise bleibt der Wanderbär nicht allzulange an einem Ort – bei mir hat er mal eine Ausnahme gemacht und war eine etwas längere Zeit bei uns im schönen Buxtehude.

Weil das Wetter hier aber nicht so der Hit war, haben wir uns entschlossen, den knuddeligen Bären mit in den Urlaub zu nehmen und so war er dann auch noch zum Entspannen mit auf den Malediven. 🙂

Hier können nun alle View-Fotografen die auch mal den AraBären beherbergt haben und alle die das noch tun wollen, einen kleinen Einblick in den Urlaub bei uns bekommen.

Nach der Ankunft war der AraBär doch ganz schön geschlaucht und hat sich erstmal ausgeruht. Mein Kater Wolke hat ihn dann erstmal unter seine Fittiche genommen. Sie haben sich auf Anhieb gut verstanden. 🙂

Auf den Malediven angekommen haben wir unser Wellnessprogramm gestartet. Der AraBär ist bequem per Taschenexpress auf der Insel gereist – ausreichend zu Trinken bei der Hitze war immer dabei. 🙂

Amkunft im SPA auf der wunderbaren Insel Funamadua….hmmmm war das schöööööööön!

Nach der Massage ruhen wir uns noch etwas aus in der Relaxzone des SPA….

Ich mochte den spicy Ingwertee nicht so gern – aber der AraBär hat ihn dafür um so lieber getrunken 🙂

Danach nahtloser übergang zum Rumgammeln am Strand 🙂 Das können wir beide gut! 🙂

Der Sand hat sich sooooo schön angefühlt. Sowohl unter den Füßen, als auch unter den Pfoten. 🙂

zurück in Buxtehude war dann gleich wieder typisch Norddeutsches Schmuddelwetter 😦 Aber da kennen wir ja nix – wir gehen trotzdem raus. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. 😉 Zugegeben, der AraBär ist manchmal, genau wie wir alle auch, etwas eitel und so hat er dann für die kurze Fotosession den Wintermantel, Schal und Handschuhe ausgezogen 😉

Lieber AraBär, es war sehr schön mit Dir! Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Reise!

Read Full Post »

Liebe Paare, nun sind schon einige Hochzeitstermine für 2012 vergeben.

Bitte fragt über das Kontaktformular auf meiner Homepage an, ob Euer Wunschtermin noch frei ist, oder schreibt mir eine Email an mail@ihr-schoenster-moment.de.

Neben der Location und dem DJ oder der Band ist der Hochzeitsfotograf/die Hochzeitsfotografin, eine der ersten Dienstleister die man am besten so früh wie möglich bucht.

Besonders dann, wenn man frei auswählen und sichergehen möchte, dass man den Fotografen/ die Fotografin der ersten Wahl an seinem großen Tag dabei hat.

Gern treffe ich mich mit Euch zu einem unverbindlichen Vorgespräch in Buxtehude und wir besprechen gemeinsam Eure Wünsche für den schönsten Tag in Eurem Leben.

Komplette Hochzeitsreportagen, vom Getting Ready am Morgen bis zur Hochzeitstorte um Mitternacht, sind deutschlandweit buchbar.

Wer sich also gerade verlobt hat und gerne im nächsten Jahr heiraten möchte der sollte nicht mehr zu lange warten. 😉

Ich freue mich auf Euch!


Read Full Post »