Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘julia hartel’

Hallo Ihr Lieben! 🙂

Noch 2x schlafen und das ist es soweit! 🙂 Ich bin schon ganz aufgeregt! 😉

Die letzten Vorbereitungen werden noch getroffen und dann kann es am Donnerstag losgehen!

Am 22.09.2011 um 18:30 Uhr bei Optiker Blickwinkel in Buxtehude (Breite Straße 7). Infos könnt Ihr auch noch einmal im Ursprungsbeitrag lesen. *Bitte hier klicken*

Ich wurde von ganz vielen gefragt, was ich mir denn nun zu meinem 1. Geburtstag wünsche……

Das kann ich Euch sagen! 🙂 Ich wünsche mir nichts für mich! Und trotzdem habe ich einen großen Wunsch und möchte noch einmal auf die Versteigerung hinweisen, die wir am Donnerstagabend machen werden.

Der komplette Erlös der Versteigerung wird einem guten Zweck zu Gute kommen. Die Unterstützung der Deutschen Rheuma-Liga liegt mir persönlich sehr am Herzen. Aus diesem Grund gehen alle Einnahmen von Donnerstag direkt als Spende an die Rheuma Liga. Damit unterstützen wir sie bei der Arbeit mit betroffenen Kindern und deren Eltern und Geschwister.

Die Amerikanische Versteigerung wird in mindestens 1 €-Schritten gehalten. Der Letzte der Geld „in den Hut“ gibt, hat ein Fotoshooting bei „Ihr schönster Moment“ ersteigert. 🙂

Also, sprecht noch einmal Euren Bankberater an und haltet die Schubkarre bereit, damit Ihr die ganzen 1-Euro-Stücke auch transportieren könnt! 😉

Dabei kann frei gewählt werden, ob ein Neugeborenenfotoshooting oder Babyshooting oder ob Kinderfotos, Portraitbilder, Paarbilder oder Familienbilder gewünscht werden.

Ich freue mich sehr auf Euch und einen schönen Abend!

Bis Donnerstag! 🙂

***

Ps:

Hier kann man auch schon mal luschern ;o)

www.blickwinkeloptik.de/ausstellungen.de

und

www.blickwinkeloptik.blogspot.com

Read Full Post »

09.09.2011: Heute ist der letzte Tag des „Kiek in“. Hierzu gibt es einen gesonderten Blogeintrag. —> https://juliahartel.wordpress.com/2011/09/09/heute-letzter-tag-im-kiek-in-in-tostedt/

*****

Nachtrag zum Blogeintrag: Bitte nehmt Euch die Zeit und hinterlasst einen kurzen Kommentar und Euren vollen Namen (Vor-und Zuname) hier unter dem Blogeintrag. Wir nutzen das dann gesammelt als Unterschriftenliste für den Erhalt des Kiek in! Danke schon mal für die riesen Resonanz!!!!! DANKE!!! Ihr seid toll!!

*****

Einiges was hier so passiert ist konnte ich leider aus zeitlichen Gründen nicht alles aufführen. Wir haben viel getan und viel positive Rücmeldung bekommen….leider hat es nicht gereicht.

Aktuelles: 17.07.2011 Artikel im Wochenblatt (Nordheide)

Aktuelles: Artikel im Harburger Land: http://www.han-online.de/Harburg-Land/article76480/Das-Aus-kommt-nach-nur-einem-Jahr.html

Aktuelles: Der NDR berichtet: http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/heide/kiek101.html

Aktuelles: Es wir ein neuer Betreiber für die Zeit nach dem 09.09.2011 für das Cafe gesucht!

Aktuelles: Hit Radio Antenne Niedersachsen berichtet!

Aktuelles: 15.07.11: Wir freuen uns über die Meldung aus dem Café direkt, dass es noch bis zum 09.09.11 geöffnet hat. Lasst uns mit vereinten Kräften daran arbeiten, dass viele Gäste das „Kiek in“ in 21255 Tostedt, Zinnhütte 22, besuchen, damit das Kiek in auch danach noch geöffnet bleibt!!!!!!!

Aktuelles: Bericht im Wochenblatt: Seite 1 und 21: http://www.kreiszeitung.net/uploads/blaetterkatalog/ausgabe/mi/nh/13072011/index.html

****

Hallo Ihr Lieben!

Heute mal ein Aufruf etwas zu bewegen. Wie oft sieht man etwas, was einen ärgert oder bedrückt und tut doch nichts…..meistens weil man schon vorher denkt „das bringt doch eh nichts“ – Ich bin da keine Ausnahme.  Aber es ist nie zu spät was anzupacken und das tue ich hiermit.

Vor einigen Wochen habe ich eine ganz tolle Familie einen Tag lang fotografisch begleitet. Mitten drin, einer der jungen Herren, dessen Arbeitsplatz nun betroffen ist.

Mir liegt dieser Aufruf besonders am Herzen, da Menschen mit Handicap ganz besonders unsere Unterstützung brauchen. Natürlich gründet man ein Unternehmen um Gewinne zu erzielen….aber auch andere Unternehmen schaffen das nicht immer von heute auf morgen.

Lasst uns zusammen helfen, damit die jungen Menschen die im Cafe „Kiek in“ arbeiten noch viele schöne Momente dort erleben können!

Bitte weiterlesen….

***

Rettet das Café „Kiek in“ in Tostedt

Ein ganz besonderes Café soll einfach so die Pforten schließen. Hier arbeiten unter Anleitung von kompetenten und liebevollen Damen, 6 – 8 sympathische junge Menschen mit einem kleinen Handicap, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Chance haben. Wer erlebt hat, mit wie viel Liebe Kaffee, Kuchen, Eisbecher oder auch das empfehlenswerte Frühstück serviert werden, dem zerreißt es das Herz. Alle Kuchen, Kekse und Torten sind selbst gebacken. Es gibt einen leckeren Mittagstisch, der sehr gern von überwiegend Stammgästen angenommen wird. „Kiek in“ – das Wohlfühlcafé! Dieses Café soll von Tostedts Bildfläche verschwinden. Aus Kostengründen! Das darf nicht passieren!

Bitte helft mit bei der Rettung. Wir brauchen Gäste, Laufkundschaft (das Café liegt am Tostedter Bahnhof, Zinnhütte 16–22, 21428 Tostedt) und Sponsoren.

Wir: Das sind Eltern und Betreuer der Behinderten.
Mehr Infos gibt es bei: Wilfried Durchholz und Erika Sievers, erikasievers@t-online.de, Tel. 04166 – 1422.

***

Leserbriefe an die Zeitung und Aufrufe an den Bürgermeister sind auch nicht schlecht.
Wer Kontakte hat, soll sie bitte nutzen!! 🙂

Danke für die Bereitstellug der Fotos liebe Erika!

Lebenshilfe Lüneburg-Harburg

Read Full Post »

Ab heute gibt es auf meiner Homepage nun auch eine Seite auf der ich häufig gestellte Fragen beantworte.

FAQ – Häufige Fragen

Dort findet Ihr Antworten rund um Das Thema Mobile Fotografie bei ‚Ihr schönster Moment‘.

z.b. Wann ist der beste Zeitpunkt für Babybauchfotos? Wie läuft ein Neugeborenenshooting ab? Wie lange im Voraus muss ich eine Hochzeitsreportage buchen? Oder wie viele Fotos bekomme ich? uvm.

Wenn Euch noch andere Fragen auf der Seele liegen, die ich mit aufnehmen sollte, immer her damit.

Einfach hier im Blog posten, oder eine Email an: mail@ihr-schoenster-moment.de .

Ich freue mich auf Euer Feedback!

—> Wenn Ihr diesem Link folgt, kommt Ihr zur FAQ-Seite… 🙂

***

Read Full Post »

Nachtrag: Voten kann man jeden Tag neu! 🙂

***

Hallo liebe Blogleser- und leserinnen 🙂

Ich nehme an einem Wettbewerb teil und ich kann Eure Unterstützung gebrauchen 🙂

Wenn Euch meine Homepage „Ihr schönster Moment“ gefällt, dann geht bitte auf diese Website

http://www.netzwerk.handwerk.com/ und dann unten links auf die “ Top-Listen der Kammerbezirke“.

Meine Kammerzugehörigkeit ist: Braunschweig-Lüneburg-Stade (direkt unter der Überschrift „Toplisten…“).

Wenn Ihr auf meinen Kammerbezirk klickt, kommt Ihr zu der Rangliste der Teilnehmer.

Ich befinde mich dort z.Zt auf Platz 3.

Direkt rechts neben den kleinen Fotos der Websites findet Ihr (ähnlich wie bei Facebook) einen „gefällt mir-Button“.

Ich freue mich, wenn Ihr den für mich klickt und es weiter sagt! 🙂

Danke, liebe Grüße und einen schönen Sonntag! 🙂

Julia

Read Full Post »

Auf Grund der vielen Hochzeiten die ich zur Zeit begleite,  hänge ich mit den Blogeinträgen leider momentan etwas hinterher…aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude! 😉

Jeanine und Sven waren das zweite Paar, welches ich in diesem Jahr auf ihrer Hochzeit begleitet durfte.

Nach der Trauung im Stader Rathaus, hat sich das Brautpaar mit seinen Gästen erstmal bei einem leckeren Essen gestärkt.

Danach ging es zuerst auf ein Rapsfeld und danach in einen Apfelhof. Viele Blüten waren dort nicht mehr zu finden – aber grün war es allemal. 🙂

Der fast 4 jährige Sohn Fin war auch mit dabei – an Fotos mit den Eltern hatte er nicht so großes Interesse  (außer kurz auf dem Traktor 😉 ) – aber der Patenonkel hat einen wunderbaren Job gemacht und so konnten wir in Ruhe schöne Bilder machen.

Manchmal geht es am Hochzeitstag leider nicht anders und man muss die Brautpaarportraits zur Mittagszeit machen, oder zumindest dann wenn die Sonne immer noch hoch am Himmel steht. In diesem Fall suche ich, wenn möglich, immer ein schattiges Plätzchen – oder wenn das nicht vorhanden ist, dann eben auch mal in der prallen Sonne. In dem Fall, nutzen wir dann ein paar Hilfsmittel um künstlich Schatten zu erzeugen.

Da durften der Patenonkel und der kleine Fin, dann auch mal tatkräftig helfen! 🙂

Beim Empfang im Eichenhof Helmste konnte das Paar dann beim Baumstammsägen draußen noch etwas das schöne Wetter genießen, ohne sich dabei in Pose zu werfen…. 😉

Nach dem Empfang auf der geschützten Terasse gings dann auf den Saal zum Essen….und natürlich zum Feiern! 🙂

Es hat mir großen Spaß gemacht Euch an Eurem Hochzeitstag zu begleiten.

Alles Liebe für Euch 3 – Ihr seid eine tolle kleine Familie!!!

Hier geht es zu den weiteren Hochzeitsfotos von Jeanine und Sven auf meiner Homepage…*klick*

Read Full Post »

Die Pfingstrose

Fünfzig Tage sind vergangen,
Pfingsten hält an Ostern fest.
Untermauert Unterfangen,
heilig ist das Lebensnest.

In den schönsten Liebesfarben,
strahlt ein Rosen-Feuerball.
Wilde Schönheit, Bauernwaben,
Rosendüfte überall.

Lieblich, feuriges  Entzücken,
ohne Dornen, Blütenprall.
Rosarot ist das Beglücken,
herrlich süßer Düfteschwall.
© Gabriela Bredehorn

Der Pfingsttag kennt keinen Abend, denn seine Sonne, die Liebe, geht nie unter.
(Theodor Fontane)

Read Full Post »

Heute Vormittag habe ich mich mit Christine und Lars in Hamburg-Harburg an der Außenmühle getroffen. Bei einem Spaziergang am Wasser und in der schönen Gartenanlage sind viele schöne und ganz verschiedene Babybauchfotos entstanden.

Hier ist schon mal eine klitzekleine Vorschau in verschiedenen Varianten….

Making Off 🙂

Während wir gerade fotografiert haben kamen an der Außenmühle immer mal wieder ein Walker, Fahrradfahrer oder Spaziergänger vorbei…..und eben auch eine Kindergartengruppe 🙂 Zeitweise standen 9 Kinder staunend vor den werdenden Eltern 🙂

Dieser hübsche Erpel wollte sich die Kamera mal genauer ansehen 🙂 Als aber die Graugans zielstrebig auf mich zu kam, bin ich dann doch geflohen. 😉

Liebe Christine und lieber Lars, es war ein toller Vormittag mit Euch und ich freue mich schon bald bei Euch den kleinen Fussballer zu fotografieren. 🙂

Read Full Post »

Mein erstes Hochzeitspaar in diesem Jahr habe ich Anfang Mai in Buxtehude fotografiert.

Nachdem das frischvermählte Paar aus dem Standesamt in Buxtehude kam und von Familie und Freunden beglückwünscht wurde, mussten sie sich gleich erstmal den ersten Prüfungen als Ehepaar unterziehen. 😉

Nach dem Sektempfang auf dem Rathausplatz wurden dann die Gäste zu einer Stadtführung abgeholt. Währenddessen haben das Brautpaar und ich ebenfalls einen Spaziergang durch die wunderschöne Innenstadt von Buxtehude gemacht, um dort den ersten Teil der Brautpaarfotos zu machen.

Nach dem der Empfang im heimischen Garten stattfand und beim Torteanschneiden die Verhältnisse eindeutig geklärt wurden 😉 habe ich mich noch einmal mit dem Brautpaar auf die Socken gemacht und wir sind zu einen zweiten Spaziergang – diesmal ins Buxtehuder Moor – aufgebrochen.

Ich genieße es immer ungemein wenn man für die offiziellen Hochzeitsfotos Zeit hat. Natürlich ist das nicht immer in diesem Maße möglich, aber die Bilder sprechen für sich!

Danke liebe Jessi und lieber Michele, dass ich an Eurem großen Tag dabei sein durfte! Ich hatte einen tollen Tag mit Euch und Euren lieben Gästen!

Ich wünsche Euch alles Glück dieser Erde!!!!!!



Mehr Bilder gibt es im zweiten Teil….coming up soon! 😉

Read Full Post »

Schon länger bin ich auch bei Facebook und Twitter unterwegs. Jetzt kann man auch direkt von meinem Blog aus Beiträge teilen und empfehlen. Ihr findet die neuen Buttons im Menü ganz unten rechts.

Bei Facebook und Twitter gibt es, in kürzeren Abständen als im Blog, immer wieder Neuigkeiten und Fotos von aktuellen Shootings zu sehen.

Also, wer immer die brandheißen News haben will, registriert sich nicht nur hier im Blog, sondern auch auch bei meiner Unternehmensseite auf Facebook, oder bei Twitter. 🙂

Zur Facebookseite geht es hier lang —> Ihr schönster Moment

Und um zu Twitter zu gelangen, bitte diesem Link folgen —> Ihr schönster Moment


Read Full Post »

Ich wünsche Euch allen sonnige Ostertage! 🙂

Ostern ist die Zukunft des Menschen.
Hier wird er wieder der Mensch, wie er geplant war.

August Everding

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »