Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘lachende gesichter’

Ich wünsche allen ein wunderschönes Weihnachtsfest mit leckerem Essen, Geschenken die das Herz erfreuen und vielen lachenden Gesichtern!

Gleichzeitig möchte ich all meinen lieben Kunden Danke sagen, die mir mein erstes Geschäftsjahr so schön gemacht haben. Danke, für all die schönen Hochzeiten, die Familien, die Kinder und die Neugeborenen und natürlich für die wunderbaren frischgebackenen Eltern die mir ihr Allerliebstes anvertraut haben. Danke, dass ich an diesen Momenten teilhaben durfte. Einen herzlichen Dank auch an die, die ihre Freigabe zur Veröffentlichung ihrer Bilder auf meiner Homepage und im Blog gegeben haben. So können auch andere Menschen an diesen besonderen Momenten teilhaben. Und natürlich Danke für die tolle Kundenkommentare, die mir viele schöne Momente beschert haben, als ich sie in meinem Postfach fand.

Danke, an all die Unternehmen, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben, sowie allen Kooperationspartnern.

Und ein ganz lieben Dank natürlich auch ein meinen Partner und Manager :), meine gesamte Familie und meine Freunde für die tatkräftige Unterstützung!!! Ohne sie wäre das alles nicht möglich gewesen!!

Auch im Jahr 2011 freue ich mich wieder auf ganz viele liebe Menschen, die ich mit meiner Kamera begleiten darf.

In diesem Sinne wünsche ich einen sanften Rutsch in ein gesundes neues Jahr mit ganz vielen schönen Momenten.

Ihre/Eure Julia Hartel

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Geschenkideen für Spätzünder
Weihnachten ist ein schöner Anlass, die Menschen die man liebt mit schönen Fotos zu beschenken.

Gutscheine
Ob Neugeborenen-, Baby-, oder Kinderfotos; Portrait-, Paar- oder Familienfotos, dies alles sind willkommene Geschenke zum Fest.
Die geliebte Katze oder den Hund auf Fotos festhalten?
Oder vielleicht sinnliche Bilder für einen Kalender für die Liebste oder den Liebsten?

Gutscheine können Sie bis 12 Uhr am 24.12.2010 telefonisch vorbestellen und in Buxtehude abholen.

Read Full Post »