Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Natur’

So, nun gibt es auch hier im Blog auch schon mal ein paar Worte zum gestrigen Boys’Day.

Es war wie es so oft ist….Alles kommt anders als man denkt. 🙂 Wir kamen an die Location, die ich vorgestern Vormittag noch besichtigt hatte, und es war plötzlich gemäht! 😉 All die schönen gelben und lila Blumen waren alle weg. Und auch die Sonne kam erst 2 Minuten nach Ende des Shootings raus. Aber von all dem ließen wir uns wie immer nicht stören. Die kleinen Models waren ganz toll und auch die Mamas haben ganz super mitgemacht, obwohl es nicht die Temperaturen waren, die ich mir erhofft hatte (und die dann aber am Nachmittag da waren, als wir im Büro saßen und Bilder bearbeitet haben!). 😀
Elias hat seinen Job als Fotograf gestern so super gemacht und ich bin fast aus allen Wolken gefallen, als wir später am Pc die ersten Bilder angeschaut haben. Es ist wirklich der absolute Wahnsinn, was Elias ganz intuitiv für kreative Bilder gemacht hat…und aus welchen Winkeln!!! Dieses Bild ist das Erste, welches er sich zum Bearbeiten ausgesucht hat und es ist kein Fehler, dass es in der Collage Kopf über ist. Elias hat es tatsächlich so fotografiert! Ist das nicht der Hammer!? Er ist genau so verrückt wie ich! 🙂 hihi

Mehr Ergebnisse aus dem Shooting – von mir und von Elias – gibt es demnächst hier im Blog. Bis bald… ♥

 

Boysday Bild von Elias

Making of Bildbearbeitung Elias

Read Full Post »

So, heute nun der letzte Teil der Bärchenserie. Ganz viel Spaß mit diesen zwei zuckersüßen Exemplaren in freier Wildbahn in Buxtehude. 🙂

 

Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-2 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-3 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-4

Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-5

Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-6 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-7

Babyfotografie in der Natur - Buxtehude

Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-8 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-9 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-10 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-11 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-12 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-13 Babyfotografie in der Natur - Buxtehude-14

 

 

Read Full Post »

In seinen ersten 2 Lebenswochen hatte der kleine Joey gleich 2 Fotoshootings. 🙂

Dieses war das Zweite – ich arbeite mich rückwärts vor 😀 *hihi* Kann man das so sagen? 😉

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-10

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-6

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-5

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-2

Neugeborenenfotos in der Natur in Buxtehude Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-7

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-8 Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-12 Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-13 Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-14 Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-15

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-32

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-33

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-34

 

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-31

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-28

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-35

Und nun auch gleich wieder einen Blick für Euch hinter die Kulissen….

Ich hab Euch ja schon mal erzählt, dass man nicht immer viel Platz braucht um tolle Fotos zu machen. Gerade Bei Neugeborenen reichen oft schon ganz kleine Ecken. Wie in diesem Fall am Wegesrand, neben einem Spazierweg, und in einem beruhigten Wohngebiet am „Straßenrand“.

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-16

Immer wenn ich Neugeborene draußen fotografiere – egal ob Frühling, Sommer, oder Herbst….ich habe immer ein Wärmekissen und/oder eine Wärmflasche mit, um den Untergrund, auf dem das Baby liegt schön kuschelig vorzuwärmen.

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-11

Kurze Stillpause 🙂

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude

Neugeborenenfotoshooting Buxtehude-20
Die letzten 2 Jahre hat die Stadt Buxtehude wirklich wunderbare Bepflanzung in der ganzen Stadt gezaubert. Leider sind sie nicht überall erreichbar, aber trotzdem sehr schön anzusehen….

Making off outdoorbilder a

making of vorher nachher

 

Read Full Post »

Man kann es jetzt nicht mehr verleugnen. Der Sommer ist entgültig vorbei. Nach einem (mehr oder weniger) kurzen Abschiedsschmerz, freue ich mich aber nun auf die vielen bunten Farben in der Natur, die nur der Herbst bringen kann.
In diesem Sinne war gestern das erste Shooting mit Mantel und Mütze hier im Buxtehuder Moor und was soll ich sagen…es war toll! 🙂 Trotz des tristen grauen Himmels und gelegentlichen Schauern, hat das kleine Model mit der bunten Natur um die Wette gestrahlt…. 🙂
Wer braucht schon die Sonne am Himmel, wenn man die Sonne im Herzen trägt!? 😀

Mehr Bilder aus diesem Shooting gibt es demnächst hier zu sehen….

 

Der Herbst ist da

Read Full Post »

Momentan ist eine super tolle Zeit um Babyfotos draußen zu machen. Es gibt gerade sooo viele tolle und unterschiedliche Felder und Blumenwiesen und für die ganz besondere warme Lichtstimmung ist der späte Nachmittag/frühe Abend perfekt.

Nach dem Mini-Fotoshooting in der Kamillenwiese, haben wir auf dem Rückweg noch einen kleinen Abstecher zu einem tollen Feld mit schönen blauen Kornblumen gemacht. Das Feld hatte die Mama entdeckt und mir davon erzählt.

(Es muss ja nicht nur eine schöne Location sein, sondern man muss sie auch leicht erreichen können. Ich fahre so oft an wunderschönen Plätzen vorbei und manchmal kann man sie dann doch nicht nutzen, weil es keinen leichten oder auch garkeinen Zugang dorthin gibt.)

Dort angekommen war der kleine Mann ins Traumland geschlummert und so hatten wir dann noch die tolle Kombi aus schlafendem Baby und schöner Abendsonne und haben dort noch ganz kurz ein paar Aufnahmen gemacht und das spannende Fotoshooting ruhig ausklingen lassen..

Das letzte große Shooting war, als Jannik 7 Tage alt war. Dieses Mal war er schon 16,5 Wochen alt und hat mich wieder mal verzaubert…mit seinen super langen Wimpern, mit seinem Lachen, seinem ernsten Blick und auch mit seinen Grimassen …und das ein Baby in dem Alter bei einem Fotoshooting so tief und entspannt einschläft ist wirklich eine riesen Glückssache….hach, das sind so viele süße und verschiedene Bilder…  ♥
Ihr dürft auch noch weiter gespannt sein, denn hier warten auch noch Janniks Neugeborenenfotos und natürlich auch die Babybauchbilder, die ich noch bloggen muss. Wir machen hier jetzt einfach mal die Bilderserien rückwärts. 🙂 Auf Los gehts looos 🙂

Babyfotos kamillenfeld

Babyfotos outdoor

babyfotos kamillenfeld

Babyfüße in der Natur

Mobile babyfotografie

babybilder draußen in der natur

Dieser junge Mann wird mal reihenweise Frauenherzen brechen….schaut Euch mal die wunderbaren Wimpern an!!

wimpern

Babyfotografie Buxtehude

babybilder details wimpern

Babyfotos buxtehude

Babyfotos in der Natur

Ab und zu muss man noch mal die Sicherheit von Mama haben. Manchmal im Blickfeld und manchmal auch zum Händchen halten. ♥

Making of babyfotografie

Kamille am Babyfuß

…und weil Ihr ja so gern einen Blick hinter die Kulissen werft, kommt hier ein Bild vom Aufbau… 🙂 Hmmm….ich kann die Kamille immer noch riechen. Es hat soooo gut geduftet in dem Feld!

Making of 2 Babyfotos

Babyfotografie Kornfeld

Babybilder abendsonne

Ps: Übrigens ist das nicht, wie die Kiste behauptet, Henry, sondern Jannik. Nur noch mal zur Erinnerung. 😉

Babyfotos am Kornfeld

mobile fotografie babys

Und auch bei den Kornfeldbildern einen kleinen Blick hinter die Kulissen…..

Making Of Babyfotografie 1

Read Full Post »

Passend zu dem wunderschönen Sonnenwetter, heute ein paar Eindrücke vom Frühling, der erst zaghaft, und jetzt mit großen Schritten kommt 🙂


Mehr Naturfotos gibt es auf meiner Homepage! 🙂

Read Full Post »

Sylt im Februar. Es war das vergangene Wochenende und es war bitterkalt – gefühlte -49 Grad schätze ich mal. 😉

Ich glaube ich habe noch nie einen kälteren Tag erlebt 😉

Trotzdem haben wir uns tapfer gehalten und sind mit dem Bus (es war leider nicht der Rosane mit dem ich gern gefahren wäre) bis nach List an den Hafen gefahren und haben uns dort bei Gosch erstmal mit leckeren Fischspeisen gestärkt.
Danach ging es dann ans Wasser. Bis in den Ellerbogen haben wir unseren Spaziergang nicht ausdehnen können, denn wir waren buchstäblich kurz vorm Erfrieren und sind dann doch lieber umgedreht 😉
Am nächsten Tag haben wir es dann ruhiger angehen lassen und den Tag mit einem wunderbaren Brunch im Cafe Wien gestartet und ein paar Einkäufe in der Schokoladenmanufaktur durften natürlich nicht fehlen. Westerland ist auf jeden Fall einen Besuch wert – aber nächstes mal bitte im Sommer! 🙂

Fazit: Auch wenn es das Wochenende bitterkalt war und wir auch nicht lang genug bleiben konnten um uns die Biike anzusehen, so war es doch schön und wir kommen gerne wieder. Vielleicht traut sich dann auch die Sonne noch etwas länger raus 🙂

Hier geht es zu den Bildern des Wochenendes.

Natürlich begleite ich auch gern Hochzeiten oder Engagementshootings auf der schönen Insel Sylt.

Read Full Post »

Older Posts »