Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘neugeborenenshooting’

Nachdem ich mich Ende August schon so in das kleine Apfelbäumchen verliebt hatte, und mit der kleine Nieke dort zum Neugeborenenfotoshooting war, sind wir im September gleich noch mal dorthin gefahren.
Diesmal war Rosalie das kleine Apfelmädchen und Ihr Outfit passte perfekt in den Apfelhof. Es war ein etwas grauer Herbsttag und ab und an nieselte es sogar ein wenig, aber wir haben uns mit Vitaminen fit gehalten. 😀 Der Hof wurde zwar einige Tage vorher schon gemäht, aber ich finde, das war in diesem Fall garnicht so schlimm. Wir haben trotzdem sehr viel Spaß gehabt und ich finde, die entstanden Kinderfotos sprechen für sich. 🙂

 

Kinderfotos auf dem Apfelhof-2

Kinderfotos auf dem Apfelhof

Kinderfotos auf dem Apfelhof-4 Kinderfotos auf dem Apfelhof-21 Kinderfotos auf dem Apfelhof-20 Kinderfotos auf dem Apfelhof-19 Kinderfotos auf dem Apfelhof-18 Kinderfotos auf dem Apfelhof-17 Kinderfotos auf dem Apfelhof-16 Kinderfotos auf dem Apfelhof-15 Kinderfotos auf dem Apfelhof-14 Kinderfotos auf dem Apfelhof-13 Kinderfotos auf dem Apfelhof-12 Kinderfotos auf dem Apfelhof-11 Kinderfotos auf dem Apfelhof-10 Kinderfotos auf dem Apfelhof-9 Kinderfotos auf dem Apfelhof-8 Kinderfotos auf dem Apfelhof-7 Kinderfotos auf dem Apfelhof-6
Und immer daran denken : „An apple a day keeps the doctor away!“ 🙂Kinderfotos auf dem Apfelhof-5Und da sind die Fotos alle entstanden…..

Making of Apfelhof

Read Full Post »

Neugeborenenfotos in Buxtehude EisbärchenNeugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-2 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-3 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-4

Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-5

Wichtel süße Füße Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-7 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-9 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-10 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-11 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-12 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-13 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-14 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-15 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-16 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-17 Neugeborenenfotos in Buxtehude Eisbärchen-18

Read Full Post »

Liebe Julia,
wow, wow, wow, Du hast es mal wieder geschafft, die schönsten Momente bei unserem Babybauchshooting und bei Helenes Neugeborenenshooting einzufangen.
Vielen vielen Dank ein mal wieder für Deine tolle Arbeit!
Als wir Dich für unsere Hochzeit vor 1,5 Jahren gebucht haben, wussten wir schon, wenn mal unser Babybauch und unser Baby fotografiert werden soll, dann nur von Dir.
Wir haben beide Tage mit Dir sehr genossen und haben uns wieder sehr wohl gefühlt mit Dir. Durch Deine Ruhe, Deine Professionalität, Deine Liebe zum Detail, Deinen liebenvollen Umgang und Deine süßen Ideen hast du für uns wunder- und wertvolle Momente festgehalten. Besonders, als wir für das Babybauchshooting bei gefühlten -5 Grad unbedingt noch in den Wald mussten und besonders am Tag des Neugeborenenshootings mit Helene, die an dem Tag nicht so gut gelaut für Fotos war. Aber da hat sich Dein wahres Können gezeigt: die Fotos, die Du mit Helene machen konntest, sind ein Volltreffer, so dass uns jetzt gar kein Motiv mehr einfällt, welches wir noch unbedingt hätten haben wollen 🙂 Und ganz nebenbei haben wir auch noch tolle Hundebilder bekommen. Und deshalb würden wir Dich immer wieder buchen, beim zweiten Kind, beim dritten Kind, zur Silberhochzeit, … 🙂
Bitte weiter so!
Liebe Grüße
Caro, Ludger, Helene, Wilma und Emmi

Collage Kundenstimme Blog

Read Full Post »

Bitte passt auf Euch auf und bleibt möglichst drinnen, wenn ihr dort wohnt, wo Xaver heute und wohl auch morgen noch über Deutschland hinwegfegt. Und falls Ihr doch mal raus müsst, dann haltet Euch bitte gut fest, damit Ihr nicht wegfliegt! ♥

 

sturm xaver Dezember 2013 neugeborenenfoto

 

Read Full Post »

Ist dieses Bild nicht einfach perfekt? ♥
Eigentlich wollte ich noch warten, bis ich es Euch zeige, aber ich liebe es zu sehr und da ich eine Freigabe habe, kann ich einfach nicht anders, als es Euch heute schon zu zeigen.Ich möchte Euch diesen kleinen Engel vorstellen….. ♥Das ist die süße Klara, die 7 Tage jung war, als ich sie besucht habe. Sie hat mich bei ihrem ersten Fotoshooting ganz schön auf Trab gehalten und ich danke den Eltern sehr für ihr Vertrauen, nicht abzubrechen, sondern mit ganz viel Geduld und Kuscheln weiterzumachen.
Es gibt einige schöner Bilder von dem Tag, aber dieses Bild hat mich so sehr verzaubert. Ich dachte ich gucke nicht richtig. Ich hatte sie den Eltern (die übrigens ein Brautpaar von mir sind ) in den Arm gelegt, drehe mich um um ein paar Schritte wegzugehen, zum fotografieren, und plötzlich schaue ich zu den dreien hin und sie liegt da so mit ihren Händchen als wenn sie beten würde. Ist das nicht einfach zauberhaftIch liebe alle Bilder die ich mache – vor allem alle Babybilder. Dieses Bild hat aber hat mich mitten ins Herz getroffen und ich kann nicht aufhören es anzusehen.So etwas kann man nicht stellen. Babys suchen sich selber aus, wo sie gern ihre Hände haben und man geht einfach mit dem Bedürfnis des Neugeborenen. Deshalb kann man Bilder auch nie 1 zu 1 nachfotografieren, denn jedes Baby und jede Situation ist anders – und das ist gut so!

Ich liebe dieses Bild, habe ich das schon erwähnt!? ♥

Ich darf Euch übrigens auch noch mehr Bilder aus diesem Neugeborenenshooting zeigen…Ihr dürft schon gespannt sein! 🙂

Neugeborenenbilder klara

Read Full Post »

Es ist etwas ganz besonderes, wenn ein Brautpaar sich mit dem Hochzeitsdatum nach dem Fotografen richten würde!  Diese Ehre ist mir zu Teil geworden und das war ein ganz besonderer Moment für mich.  ♥

Liebe Julia,

es ist ein offenes Geheimnis, dass wir zuerst dich gefragt haben, ob Du an dem von uns gewählten Tag unsere Hochzeit fotografieren kannst. Erst nach deinem „Ja“ haben wir mit den Planungen begonnen. Deine tolle Art und die Wirkung der Bilder kannten wir sowohl vom „Dickbauch-Schwangerschafts-“ als auch vom Neugeborenenshooting. Qualität erkennt man, wenn man sie sieht. Genau so ist das mit deinen Bildern. Und genau diese Qualität wollten wir auch für unsere Hochzeitsfotos!

Der Preis war da schon (fast) nebensächlich, aber um es auf den Punkt zu bringen: Die Bilder sind alle Mal ihr Geld wert!

Überraschend immer wieder dein Auge für Details, Locations und den richtigen Augenblick… Wir können uns gar nicht entscheiden, welches unser Lieblingsbild ist. Es gibt so viele tolle Fotos.

Das „Arbeiten“ mit dir ist jedesmal wieder eine Freude. Herrlich entspannt, und nie verkrampft. Trotz kaltem Wetter sind die Stunden mit dir wie im Flug vergangen und wir hatten jede Menge Spaß und nie das Gefühl zu etwas gezwungen zu sein. Wenn Anweisungen nötig sind, kommen diese knapp, klar und präzise-verständlich und leicht umzusetzen.

Wir möchten uns schonmal deine Dienste für die Hölzerne, Silberne und sonstige runde Hochzeitstage, sichern. Und sollte noch der ein oder andere Nachwuchs anrollen: Wir stehen sofort auf der Matte und freuen uns auf jedes einzelne Shooting mit dir.

Danke!

Liebe Grüße von uns 3 🙂

Gesamtcollage Amilia kundenstimme

Und hier gibt es gleich noch ein paar Making of Bilder dazu… 🙂

collage making of Kundenstimme

Read Full Post »

Gestern war es soooo unglaublich heiß, da konnte man es eigentlich nur im Wasser so richtig gut aushalten.

Ich habe mich unglaublich gefreut, nach 14 Monaten die Zwillinge Lotta und Frida wiederzutreffen und mit ihnen, der stolzen großen Schwester und natürlich den Eltern ein bisschen zu planschen.

Familienfotos mit Erfrischungsfaktor. 🙂 (Den haben wir auch wirklich gebraucht bei den Temperaturen!)

Zur Erinnerung: So sahen die beiden mit 7 Tagen bei ihrem Neugeborenenshooting aus:

*hier klicken um zu Facebook zu gelangen*

Wer kein Facebook Account hat, kann hier sehen, wie sie mit 15 Tagen aussahen: *hier klicken*

Bald zeige ich Euch noch mehr aus dem aktuellen Familienshooting….

Zwillingsfotos Walkmühle

Read Full Post »

Kreatives Chaos – und ich mittendrin! 😀

Ich habe mich gerade sehr gefreut, dass die Mama vom heutigen Neugeborenenshooting mir gleich ein paar Making Of Bilder geschickt hat. Ich hatte garnicht bemerkt, dass ich fotografiert wurde – das lag wohl an der wahnsinnigen Hitze heute. *puh*

Ich freue mich besonders über solche echten „Chaos-Bilder“ – denn so bin ich halt 🙂 Je mehr Platz, desto mehr breite ich mich aus. 🙂

Ich muss immer alles sehen und rankommen können. Gerade weil ich draußen immer mehrere „Stationen“ aufbaue, um schnell wechseln zu können und wenn ich dann in der Situation bin, dann fällt mir manchmal noch was ein, was ich gebrauchen könnte.

making of neugeborenenshooting

making of 2 Neugeborenenfotos making of neugeborenenbilder making of neugeborenenfotografie

So ordentlich verpackt sah es noch kurz vor der Abfahrt von zu Hause aus 😉making of

Read Full Post »

Am 25.April 2013 war es wieder soweit – der Zukunftstag stand an. 2011 hatte ich ein Mädchen zu Besuch um am Girls‘ Day den Tag bei mir zu verbringen. Dieses Jahr sollten 2 Jungs bei mir über die Schulter schauen und auch selber mit anfassen.

Ich hatte ganz viele Bewerbungen für den Tag und es tat mir sehr leid, dass ich nicht allen Jungs einen Platz geben konnte. Bei Neugeborenenshootings braucht man viel Ruhe und Geduld und die Jungs sollten ja auch nicht nur zusehen, sondern auch wirklich mitmachen und was lernen. Aud diesem Grund hatte ich mich entschieden höchstens 2 Plätze zu vergeben. Diese waren auch schnell weg. Als der Boys‘ Day dann gekommen war, kam es aber doch noch etwas anders und Kilian war dann alleine bei mir.

Von der Vorbereitung, über die Durchführung, bis zur Nachbereitung des Shootings – Kilian hat Einblick in einen kompletten Shootingtag erhalten. Er hat von 9-17 Uhr richtig super mitgemacht.

Natürlich haben wir auch gemeinsam die Sachen gepackt, die wir für das Shooting brauchen. Ich habe mich ausnahmsweise mal etwas zurückgehalten. 😉

boysday was kommt mit

Hier sind ein paar Eindrücke vom Tag. Kilian in Action…

Collage Zukunftstag facebook

Zukunftstag boys day Babyfotos-9

Zukunftstag boys day Babyfotos

Ich bin ganz begeistert gewesen, wie toll Kilian fotografiert hat. Er hat einen ganz besonderen Blick. Und bei einigen Bildern war ich sogar ein wenig „neidisch“, dass ich die nicht gemacht habe. 😉
In der Collage seht Ihr einige der unbearbeiteten Bilder von Kilian im Überblick.

Kilians raw BIlder

Ein paar von Kilians Lieblingsbildern haben wir uns dann gemeinsam vorgenommen und mit Lightroom und Photoshop bearbeitet. Hier kommen nun seine Vorher-Nachher-Bilder.

zukunftstag boysday kilians fotos

Zukunftstag Foto von Kilian vorher nachher

collage boysday kilian Kilian Zukunftstag Collage

Außerdem hat Kilian ganz süße Making Off-Bilder von mir bei der Arbeit gemacht. Darüber habe ich mich auch sehr gefreut!

Collage Making Off 2 Collage Making Off

Collage Making Off blog

Es war ein wirklich ganz toller Tag, der mir viel Spaß gebracht hat. Und auch Kilian hat ein gutes Gefühl dafür bekommen, was alles dazu gehört eine mobile Babyfotografin/ein Babyfotograf zu sein.

Mal sehen, wann ich das nächste Mal beim Zukunftstag mitmachen werde. Es wird auf jeden fall nicht das letzte Mal gewesen sein!

***

Die Neugeborenenfotos, die ich gemacht habe, zeige ich Euch in einen gesonderten Blogeintrag.

Danke auch noch mal an die Eltern von unserem kleinen Babymodel! ♥

Read Full Post »

So, ich fang mal Queerbeet an, die Blogeinträge nachzuholen. Obwohl die Babybauchbilder noch nicht mal online sind. 😉 Wir fangen einfach mal mit den Neugeborenenfotos an. Oke habe ich besucht, als er 10 Tage jung war. Und dieser junge Mann hatte sich vorgenommen mich auf Trab zu halten. Denn an Schlafen war überhaupt nicht zu denken! 😉 Eine ganz kurze und leichte Schlafphase hat er uns geschenkt. Aber so leicht, dass keine wirklichen Posings möglich waren – einige der „Schlafbilder“ sind reine Illusion. 😉

So haben die Eltern nun ganz viele tolle Bilder, von ihrem Sohn mit offenen Augen und vielen verschiedenen Gesichtsausdrücken.

Und ganz genau das finde ich so schön an der Neugeborenenfotografie. Jedes Baby ist anders! Und die Fotos, die an dem Tag des Neugeborenenshootings entstehen (egal ob schlafend oder wach) zeigen das Baby so wie es ist. In jedem Fotoshooting richte ich mich 100% nach dem Baby. Natürlich versuche ich in den Stunden die ich da bin verschiedene Motive einzufangen. Und wenn ein Baby Schlaf- und Wachphasen hat, hat man natürlich mehr Vielfalt, als ein Baby, welches ausschließlich wach ist.
Das bedeutet aber nicht, dass Neugeborenenfotos von einem wachen Baby weniger schön und besonders sind. Das könnt Ihr an diesem kleinen Wunder sehen!

 ♥

oke collage 1 oke collage 2 oke collage 3

oke collage 4

oke collage 5

neugeborenenfotografie oke-2

Oke Collage 6

Über dieses Bild freue ich mich ganz besonders. Wie ich schon geschrieben hatte, wollte Oke eigentlich garnicht schlafen. 😉 Ein mal ganz kurz hatte er eine leichte Schlummerphase. Aber bei diesen Bootsfotos, die wir, passend zu seinem tollen Teddy machen wollten, hatte er dann plötzlich Hunger, und überhaupt fand er das Boot überhaupt so garnicht toll. Ich glaube er lag ca. 1 Minute in dem Boot und ich hatte gebetet, dass wir noch ein tolles Bild bekommen. Auch wenn es auf diesem Bild so aussieht, als würde er schlafen, so ist es doch nur der Bruchteil einer Sekunde gewesen, zwischen „auf den Fingern rumkauen“ und meckern. 😉 Danach war dann auch Feierabend und nicht lang nach dem ich weg war, hat er dann auch tief und fest geschlafen. 😀

neugeborenenfotografie oke-3

oke collage 7

Und zum Schluss für Euch noch einmal ein Making Off auf der rechten Seite und und mein Ergebnis auf der Linken. Ich freue mich immer sehr, wenn Mamas oder Papas sich ab und zu mal eine Kamera schnappen und ein paar Fotos machen.

neugeborenenfotografie oke

Read Full Post »

Older Posts »