Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘pferde’

Ferien auf dem Bauernhof!

Es war zwar nur ein Nachmittag, aber er hat sich angefühlt wie Ferien. 🙂

Gestern durften wir nach Herzenslust auf dem Bio Bauernhof Poppe in Ruschwedel mit Hühnern und Ponys kuscheln. 🙂

Es hat so viel Spaß gebracht. Allerdings war es auch ganz schön anstrengend, denn es war mal wieder ein Wettersprung und plötzlich 32 Grad und erst kaum Schatten in Sicht, obwohl wir extra am späten Nachmittag das Shooting eingeplant hatten. Das süße Pony Filou hat uns aber den Weg auf eine schattige Weide gezeigt, denn er darf sich auf dem Hof ganz frei bewegen, und so begannen wir dann dort unser Shooting. Später, als dann der Himmel endlich etwas bedeckter war, ging es dann rüber zu den zahmen Hühnern. Es war wirklich ein ganz tolles Erlebnis für uns alle und ich hatte dort auch das erste Mal in meinem Leben ein Huhn auf dem Arm.
Die sind soooo seidigweich ❤ Ich bin ganz verliebt. Verliebt bin ich aber auch wieder in die süße Rosalie, die den Anfang beim Shooting gemacht hat. Eigentlich war das Möhrchen für Filou gedacht, aber das hat Rosie nicht interessiert und einfach genüsslich selber daran geknabbert. 🙂  Ist das nicht zuckersüß!?

Vielen Dank an die Familie Poppe die uns das kurzfristig ermöglicht und so herzlich aufgenommen hat!   –> http://www.ferienwohnung-biohof.de

(Den Tieren und Kindern ging es der ganzen Zeit über gut und sie waren zu keiner Zeit einer Gefahr ausgesetzt. Der artgerechte Umgang, z.b. beim halten der Hühner und füttern der Ponys, wurde vorher erklärt und es waren die ganze Zeit (außer mir) immer noch 1-2 Erwachse zum aufpassen in Reichweite! Bitte nicht ohne entsprechende Tierkenntnisse und Aufpasser nachmachen!)

Rosalie und Filou

Read Full Post »

wolke glitzer

Heute ist Silvester – ein Tag, den nicht alle mit Vorfreude entgegenblicken. Für Tiere z.b. bedeutet das laute Geknalle keine Freude, sondern Stress und Angst. Wolke ist so garnicht begeistert, denn viele Böller haben ihn schon in den letzten Tagen in Angst und Schrecken versetzt. Heute wird es nochmal schlimmer und der Erfahrung nach an Neujahr dann die Restbestände. Ich persönlich fühle mich im Geknalle auch garnicht wohl. Die eine oder andere bunte Rakete wäre für mich ok, wenn es denn sein muss – laut Tierschutzbund gibt es da sogar welche die keine Geräusche machen. Das wäre doch mal eine Alternative!? Wer garnicht auf das Knallen verzichten kann, der sollte einfach ein wenig darüber nachdenken, was er, wann und wo abfeuert. Nicht nur Haustiere haben Angst – auch Wald- und Wiesentiere verbinden damit nichts Positives. Vielleicht hilft ja Wolkes mahnender Blick – er mag nur Lichter, die keine Geräusche machen! In diesem Sinne, passt auf Euch auf und auch auf ALLE anderen! ♥

Read Full Post »

Schon im Spätsommer sind diese schönen Bilder bei einem After Wedding Shooting in Buxtehude entstanden.

Hier geht es zu den Bildern

Bei einem After Wedding Shooting kann man sich die Zeit nehmen die man am Hochzeitstag meistens nicht hat.
Man kann zu weiter entfernten Orten fahren, ungewöhnliche Locations aufsuchen, und sogar Tiere mit aufs Bild nehmen 🙂

Der Unterschied zwischen einem After Wedding Shooting und Trash the Dress ist nicht sehr groß – zumindest nicht am Anfang 😉

Bei After Wedding Shooting braucht man nicht mehr ganz so sehr aufs Kleid aufzupassen, denn alle offiziellen Bilder sind schon gemacht und am großen Hochzeitstag konnte man den ganzen Tag mit einem glänzenden, sauberen Brautkleid strahlen.
Das bedeutet, beim After Wedding Shooting kann man noch mal in Ruhe alle Motivwünsche umsetzen, ohne darauf zu achten dass das Kleid für die Kirche oder die Feier noch sauber bleibt. Es ist alles ein bisschen entspannter 😉

Beim Trash the Dress-Shooting macht man das Kleid bewusst dreckig oder nass, oder was immer einem auch einfällt….
Man muss das Kleid nicht komplett „zerstören“ wie es der Name sagt, aber man kann 😉
Der Ursprung sagt, dass die Braut dem Bräutigam zeigen möchte wie sehr sie ihn liebt und dass sie dieses Kleid nie wieder brauchen wird – sie ist ja schon mit ihrem Liebsten verheiratet 🙂

Beide Shootings können sowohl nur mit der Braut stattfinden, oder auch als Paar gemeinsam.
Der Mann hat vielleicht auch mal Lust sich im schicken Anzug in den nächsten Baggersee zu stürzen 😉

Read Full Post »

Zwischen Buxtehude und Dammhausen liegt ein wunderschönes Fleckchen Natur.
Bei einem Spaziergang durch das Moor kann man viele kleine Wunder entdecken. Neben Pferden, Kühen und vielen außergewöhnlichen Pflanzen habe ich sogar jetzt noch sonnengelbe Strohballen gefunden…
Und während ich auf einer Weide lag um den Sonnenuntergang einzufangen, lief mit ein Jogger durchs Bild – ich finde das Bild ist sehr gelungen 🙂

Read Full Post »